Äpfel Elstar vom Bodensee fein-säuerlicher Apfel

Artikelnummer: S5602

Kategorie: Äpfel

Kilo

ab 8,99 €

inkl. 7% USt. , inkl. Versand (kostenlos)

sofort verfügbar

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Apfel Elstar vom Bodensee

Die Apfelsorte Elstar ist eine Kreuzung aus Ingrid Marie und Golden Delicious und wurde 1955 in den Niederlanden entdeckt. Seit 1972 ist sie auch in Westeuropa verbreitet.
Der Apfel Elstar schmeckt fruchtig-würzig, fein säuerlich. Die Schale des Apfels ist meist ein wenig berostet und erzeugt daher auf der Zunge eine leichte Reibung. Elstar ist außen fest und hat innen einen mürbes Fruchtfleisch, das bei Hitze nicht zerfällt. Deshalb ist diese Apfelsorte auch ideal für Back-und Kochrezepte geeignet.


Merkmale:

Geschmack: fein-säuerlich sehr aromatisch
Fruchtfleisch: weiß-gelb
Schale: gelb, orangerot- kräftig rot
Größe: mittelgroß
Verwendung: Ideal zum Backen oder Kochen


Lagerhaltung:

Elstar ist sofort nach der Ernte genussreif und entfaltet umgehend seinen vollen erfrischenden Geschmack. Wer das volle Aroma genießen möchte, sollte diese Apfelsorte nicht all zu lange lagern, sondern innerhalb der ersten Woche verzehren. Natürlich ist eine gewisse Zeit lang auch eine Lagerung von Elstar möglich, man sollte allerdings unbedingt auf die Temperatur achten. Bis zu 4 °C ist der Apfel gut geeignet für die Aufbewahrung. Im Kühlschrank bleibt diese Apfelsorte knackig-frisch. Wie andere Äpfel sollte auch Elstar nicht gemeinsam mit anderen Obstsorten wie z. B. Bananen gelagert werden.

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung: