Festkochende- / Salatkartoffeln

Festkochende Kartoffeln


...werden wie der Name es schon verrät beim Kochen nicht weich sondern behalten ihre feste Konsistenz. Der Stärkegehalt ist hier anders wie bei mehlig kochenden Kartoffeln nicht so hoch (nur etwa 13%). Ideal zum Grillen, für Kartoffelsalat oder auch für selbst gemachte Pommes.

Aber auch für Gratin und Pellkartoffeln können festkochende Kartoffeln verwendet werden. Nicht verwendet werden sollten Sie festkochende Kartoffeln für Püriee oder Klöße. Hierfür eignen sich mehlig kochende Kartoffeln besser. Diese können Sie auch bei uns im Shop erwerben.

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 8 von 8